Praktische Hinweise zu Cookie-Einstellungen

Um Ihnen den gesicherten Zugang zum Event zu ermöglichen verwenden wir sogenannte Cookies. Um sich bei der Event Plattform anmelden zu können, müssen Sie die Speicherung von Cookies während des Events zulassen.Sollten Sie eine Fehlermeldung erhalten, prüfen Sie bitte die folgenden Punkte bei den entsprechenden Browser.

Allgemeine Hinweise

  • Bitte deaktivieren Sie alle AdBlocker oder andere Programme oder Browser-Extensions
  • Verwenden Sie die Browser Google Chrome, Mozilla Firefox, MS Edge oder Safari in der neusten Version
  • Bei Schwierigkeiten mit dem Anmelden testen Sie bitte auch andere Geräte wie beispielsweise Tablet oder Smartphone

Google Chrome

Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü und dann auf Einstellungen.
Klicken Sie unter “Datenschutz und Sicherheit” auf Cookies und andere Websitedaten.

Wählen Sie eine Option aus:
“Alle Cookies zulassen”

Alternativ
Klicken Sie neben “Websites, die immer Cookies verwenden dürfen” auf “Hinzufügen”
und geben die Webadresse ein.

Wenn Sie eine Ausnahme für eine ganze Domain erstellen möchten, geben Sie vor dem Domainnamen [*.] ein. [*.]google.com schließt zum Beispiel drive.google.com und calendar.google.com ein.
Sie können auch eine IP- oder Webadresse angeben, die nicht mit http beginnt.


Wählen Sie Hinzufügen aus.

Hier finden Sie noch weitere Informationen zu Cookieeinstellung bei Google Chrome

Mozilla Firefox

Klicken Sie auf die Menüschaltfläche , dann auf Einstellung und wählen Sie den Abschnitt Datenschutz und Sicherheit. und wählen dort “Standard” aus.

Hier finden Sie noch weitere Informationen zu Cookieeinstellung bei Mozilla Firefox

Edge

Microsoft Edge speichert kleine Dateien (sog. Cookies) auf Ihrem Gerät, während Sie im Internet surfen. Microsoft Edge ermöglicht Ihnen, Cookies zu löschen und jegliches Speichern von Cookies zu verhindern.

Deaktivieren Sie „Nicht verfolgen (Do not track)”-Anforderungen an Websites.

Hier finden Sie noch weitere Informationen zu Cookieeinstellung bei Edge

Safari

Wählen Sie in der App „Safari“ bzw. auf dem Mac „Safari“ > „Einstellungen“ und klicken Sie auf „Datenschutz“ und wählen Sie eine Möglichkeit mit Ausnahme von “immer blockieren” aus:

und schließen anschließend das Dialogfenster

Hier finden Sie noch weitere Informationen zu Cookieeinstellungen bei Safari